Karpatenrundschau

Lebendige Kinderuni in Bekokten

Freitag, 24. Februar 2017

Knapp 50 Kinder und Jugendliche aus dem Fogarascher Land haben am vergangenen Wochenende ihren Weg in die Kinderuni Bekokten gefunden. Es erwartete sie dort eine ganz besondere Art der Wissensvermittlung. Praxisnah wurden sie an vier verschiedene wissenschaftliche Bereiche herangeführt. Über unser ökologisches System haben sie beispielsweise während eines mehrstündigen Ausflugs in den Wald erfahren. Streckenweise mussten sich die Kinder außerdem...

...mehr

Filme, Ausstellungen und Theater

Donnerstag, 23. Februar 2017

Mit einer Architekturausstellung und einem Workshop startete Anfang des Monats das diesjährige Kulturprogramm des Deutschen Kulturzentrums Kronstadt. Bis Sommeranfang gibt es eine Reihe von Events für das Publikum, das an der deutschen Sprache und Kultur interessiert ist. Filme, Theateraufführungen für Kinder und Erwachsene und eine Debatte stehen im Programm. Dabei werden verschiedene Altersgruppen und Interessen angesprochen. Auch während der...

...mehr

Heimatortsgemeinschaften mit Blick auf Sachsentreffen und Kirchentag 2017 in Siebenbürgen (V)

Samstag, 18. Februar 2017

Auch Publikationen der Heimatortsgemeinschaften aus den Fogarascher, Repser und Kokel-Gebieten trafen in unserer Redaktion ein. Es sind ebenfalls inhaltsreiche Ausgaben der Heimatblätter, die von jeweiliger Heimatortsgemeinschaft herausgegeben werden. Zahlenmäßig erreichten uns aber nur ganz wenige davon. Insgesamt 11 bringen die HOGs aus dem Repser und Fogarascher Land heraus. Davon erhielten wir drei. Die der Mediascher Umgebung...

...mehr

Überblick zum geistlichen Leben in Honigberg und Rosenau

Samstag, 18. Februar 2017

Mit Konsequenz erscheint der Gemeindebrief für die beiden Burzenländer Ortschaften Honigberg und Rosenau, die vom evangelischen Pfarrer Kurt Boltres betreut werden. Der von ihm redigierte und konzipierte „Ein-Blick“ - nun schon bei der 107. Ausgabe – erscheint in je 16 Seiten. Seinen Beitrag zum Erscheinen der Publikation erbringt auch Christian Chelu, Presbyter in Honigberg, der für die Illustration und den Farbdruck aufkommt. Erwartet wird die...

...mehr

Da hilft kein Dribbeln mehr

Freitag, 17. Februar 2017

Dem Kronstädter Fußball geht es gar nicht gut. Der bekannteste Verein FC Kronstadt (der lange Zeit „Steagul Roşu“ hieß) steht vor der Auflösung. Noch gibt es eine Gnadenfrist bis zum 3. Mai. Dann könnte gerichtlich die Pleite-Erklärung erfolgen, was die Gläubiger seit längerer Zeit beantragen, um so zumindest einen Teil der Schulden rückerstattet zu bekommen. Der Verein funktioniert nun auf Sparflamme. Für ein Trainingslager in der Winterpause...

...mehr

Darth Vader, Hunde und Senf aus Tecuci

Freitag, 17. Februar 2017

Kurz nachdem am 7. Februar die PSD- und ALDE-Abgeordneten bei den ersten regierungskritischen Worten des Staatspräsidenten Klaus Johannis den Parlamentssaal verließen, verbreitete sich ein Witz in den sozialen Medien: „Warum haben die PSD-Abgeordneten den Saal verlassen? Antwort: Sie sind KLAUStrophob“. Am selben Tag erschein das Onlinespiel „PSD-Invaders“. Der Spieler muss sich vor den Dieben (rot, mit einem Sack auf den Schultern), die auf ihn...

...mehr

Architekturprojekte, rund um den ganzen Erdball

Donnerstag, 16. Februar 2017

„Auslandsbeziehungen – Junge Architekten aus Deutschland“ nennt sich die in der vergangenen Woche eröffnete Ausstellung in der „Sergiu Chiriacescu“-Aula der Kronstädter Transilvania- Universität. Sie ist ein ifa-Werk in Zusammenarbeit mit der Bundesarchitektenkammer und wurde von Kuratorin Romana Schneider 2008, für den 23. Weltkongress der International Union of Architects, in Turin zusammengestellt.Seit damals konnte sie in vielen europäischen...

...mehr

Winterausflug zur Curmătura-Hütte

Sonntag, 12. Februar 2017

Mit den dazu gehörenden Vorbereitungen (gute Bergschuhe, warme Kleidung, Tee oder Kaffee in der Thermoskanne, Handschuhe, Mütze, Schal, eventuell auch Schneebrille und Sonnenschutzcreme) können auch in der kalten Jahreszeit längere Ausflüge zu einem schönen, besonderen Erlebnis werden. Zum Beispiel, wenn man sich vornimmt, zur Curmătura-Hütte zu wandern. Zusammen mit der Plaiul-Foii-Hütte ist sie die bekannteste Hütte des Königsteins. Sie liegt...

...mehr