KULTUR: Nachrichtenarchiv

Vorbereitungen zum Kirchentag 2017 in Kronstadt

Samstag, 24. Dezember 2016

Am späten Nachmittag des 13. Dezember erhielten die Gemeindemitglieder der evangelischen Kirche A.B. in Bukarest Besuch von vier Vertretern der Honterusgemeinde aus Kronstadt/Braşov: Stadtpfarrer Christian Plajer, Pfarrerin...[mehr]

Von Ägrisch bis Zuika – vom Postmann zum Wortmann

Samstag, 24. Dezember 2016

Es sind dies zweifellos berechtigte Fragen, die man sich stellen mag, wenn man erfährt, dass kurz vor dem Ende dieses Jahres ein neues Variantenwörterbuch des Deutschen auf den Büchermarkt gekommen ist: Handelt es sich lediglich...[mehr]

„Es sungen drei Engel“ – „O Mensch! Gib acht!“

Freitag, 23. Dezember 2016

Am 15. Dezember waren das Sinfonieorchester und der Frauenchor der Philharmonie „George Enescu“, ergänzt durch den Kinderchor des Rumänischen Rundfunks, mit Gustav Mahlers dritter Sinfonie im Bukarester Athenäum zu hören....[mehr]

Vorstellung thematisiert aktuellen Fall

Montag, 19. Dezember 2016

Der Titel müsste stutzig machen, denn „böse Kinder“ scheint auf den ersten Blick nicht zusammenzupassen. Tut es aber doch, wie die Zusammenarbeit des „Théâtre de la Manufacture“ aus Nancy, dem „Centre Dramatique National...[mehr]

Stadtspaziergänge mit historischer Tiefenschärfe

Sonntag, 18. Dezember 2016

Im Bukarester Stadtmuseum, das im geschichtsträchtigen Palatul Su]u am Bukares-ter Universitätsplatz untergebracht ist, ist seit dem 29. November und noch bis zum 28. Mai des folgenden Jahres eine Fotoausstellung zu besichtigen,...[mehr]

Auf dem Weg zur abstrakten Farben- und Formensprache

Samstag, 17. Dezember 2016

Er war schon 30, als er 1896 nach München kam, um Malerei zu studieren. Aber binnen weniger Jahre wurde der Russe Wassily Kandinsky zum radikalen Erneuerer der Kunst unserer Epoche. Sein Glaube an eine abstrakte Farben- und...[mehr]

Schon der Titel ist ein Gedicht

Samstag, 17. Dezember 2016

Ein Kollege hat geschrieben, dass es sich hier um Geschichten aus dem Alltag handelt. Das würde ich so nicht formulieren, denn mit dem Alltag hat der Mensch schon Elend genug, er braucht ihn nicht auch noch im Buch. Ich würde...[mehr]

Stabilität, Variation und Kontinuität

Freitag, 16. Dezember 2016

Was hat sich über die vielen Jahrhunderte hinweg fast unverändert erhalten?Was ist im Laufe der Zeit anders im Vergleich zum binnendeutschen Sprachraum geworden?Welches sind die inneren Kräfte des Fortbestandes der deutschen...[mehr]

Rumäniendeutsche Erinnerungskulturen in Literatur und Geschichtsschreibung

Sonntag, 11. Dezember 2016

Wenn es um die jüngste Geschichte geht, haben sich neue Felder den Geschichtswissenschaften aufgetan, die sich, jenseits der chronologischen Orientierung an politischen Ereignissen, auf deren Bewertung durch die Gesellschaft, die...[mehr]

„Zwischen Fakten und Deutung“

Freitag, 09. Dezember 2016

Vom 24. bis 26. November fand an der Lucian-Blaga-Universität in Hermannstadt/Sibiu eine internationale Tagung statt, die von der Hermannstädter Germanistik veranstaltet wurde und an der zahlreiche Wissenschaftlerinnen und...[mehr]