KULTUR: Nachrichtenarchiv

„Dracula“ Vlad Țepeș zwischen Mythos und Wirklichkeit

Donnerstag, 27. Dezember 2018

Der walachische Fürst Vlad (III.) Țepeș – besser bekannt als Vampirfigur „Dracula“ – geistert seit Jahrhunderten als typisches Beispiel östlicher Tyrannen durch die europäische Gesellschaft. Hollywood und die Filmwelt haben in...[mehr]

Mit anderen Augen

Mittwoch, 26. Dezember 2018

Dieses Buch fällt zunächst nicht auf. Im großen Haufen der Neuerscheinungen über Siebenbürgen, der Reportagen, fiktiven oder wahren Erzählungen, der Bildbände für Touristen und Transsylvanien-Fans, kommt es äußerlich bescheiden...[mehr]

Bilder voll überbordender Phantasie

Dienstag, 25. Dezember 2018

Nennt man den Namen Michael Lassel in unterschiedlichsten Kreisen, kann man ein allgemeines Nicken feststellen, denn viele, sehr viele Menschen, nah und fern, kennen den Maler Lassel und seine Bilder. In diesem Jahr feiert er...[mehr]

In eine Welt der Magie verführt

Montag, 24. Dezember 2018

Die Bukarester Philharmonie ist eine der symbolträchtigsten Kultureinrichtungen Rumäniens. Unter der Kuppel des Athenäums sind einige der bedeutendsten Künstler Rumäniens und der Welt aufgetreten. So waren hier von George Enescu...[mehr]

Panikausbrüche im Brennpunkt

Montag, 17. Dezember 2018

Fassungslosigkeit nach Männerart geht auch ohne Chaos. Es bedarf weder zahlreicher noch ausgesuchter Requisiten, um ein authentisches Bild delikater Hintertürchen im Alltag dreier gescheiterter Vertreter des starken Geschlechts...[mehr]

Musik auf dem Lande in früherer Zeit

Sonntag, 16. Dezember 2018

Es begann mit einem Notenblatt, das aus dem staubigen Sakristei-Schrank in Kleinschenk inmitten eines ungeordneten Haufens ragte. Flügelhorn, handgeschrieben, schwer lesbar. Der Komponist: Martin Thies – aha, der gute Blasmusiker...[mehr]

Drei von Joseph Haydns berühmten Streichquartetten

Freitag, 14. Dezember 2018

Die rumänische Streichquartettformation „Voces“, die vor fünf Jahren ihr vierzigjähriges Bestehen feiern konnte, hat in ihrem Jubiläumsjahr 2013 mit einem konzertanten Gang durch das reiche Quartettschaffen desjenigen Komponisten...[mehr]

Lichtgestalten

Montag, 10. Dezember 2018

Welch ein herausfordernder Titel, mitten im November, dem düstersten aller Monate!Das Thema lockte über zweihundert Interessierte in die Aula der Universität Bamberg. Das Vocalensemble Würzburg und der Kammerchor der Universität...[mehr]

13. Deutsche Filmtage des Goethe-Instituts in Bukarest

Freitag, 07. Dezember 2018

In der letzten Woche des vorigen Monats fanden im Bukarester Kino „Elvire Popesco“ die 13. Deutschen Filmtage statt, die vom In-stitut Français und vom Goethe-Institut gemeinsam veranstaltet wurden. Beim Eröffnungsabend am 23....[mehr]