Hermannstädter Forum lädt zum Maifest ein

Trachtenumzug und Kulturprogramm im Jungen Wald hoffen auf anhaltende Sonnenstrahlen

Donnerstag, 03. Mai 2018

kp. Hermannstadt – Am kommenden Samstag, dem 5. Mai, findet in Hermannstadt/Sibiu das alljährliche Maifest statt, zu dem das Demokratische Forum der Deutschen in Hermannstadt (DFDH) herzlich einlädt. Traditionsgemäß beginnt die Veranstaltung mit einem Trachtenumzug im Stadtzentrum rund um den Huetplatz, wonach ein buntes Kulturprogramm im Jungen Wald/Pădurea Dumbrava die Bedürfnisse großer und kleiner Zuschauer erfüllen wird. Alle Teilnehmer und Gäste erhalten hier einen Gutschein für die Versorgungsstände, an welchen Speisen und Getränke bereitstehen werden.

Der Trachtenumzug beginnt um 9.30 Uhr auf dem Huetplatz/Piaţa Huet und führt über den Kleinen Ring/Piaţa Mică, den Großen Ring/Piaţa Mare, entlang der Heltauergasse/Nicolae Bălcescu, sowie abschließend durch die Harteneckgasse/str.Cetăţii zum Parkplatz des Thaliasaals. Hier stehen um 10.30 Uhr Großraumbusse bereit, mit denen Teilnehmer und Gäste pünktlich in den Jungen Wald gelangen können. Das Veranstaltungsprogramm im Jungen Wald beginnt um 11 Uhr, dauert bis in die Nachmittagsstunden und hält nebst kulturellen Darbietungen auch Sportspiele für Kinder und Jugendliche bereit.

Um 15 Uhr besteht die Möglichkeit, mit den erwähnten Großraumbussen in das Stadtzentrum zurückzukehren. Bei ungünstigen Wetterbedingungen wird das Maifest aus dem Jungen Wald in den Sportsaal des Brukenthalgymnasiums, Pempflingergasse/Str. Alexandru Odobescu 2, verlegt. Die Veranstaltung erfreut sich in sämtlichen Altersstufen des Publikums großer Beliebtheit und wird von dem Departement für Interethnische Beziehungen im Generalsekretariat der Regierung Rumäniens gefördert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*