Meinung und Bericht

Rumäniens Nachwuchsingenieure in der Weltkonkurrenz

Dienstag, 22. Januar 2019

Zwei Schülermannschaften aus Hermannstadt/Sibiu haben sich für die Finalrunde des internationalen Mechatronik-Wettbewerbs „Zero Robotics High School Tournament 2018“ (ZR) qualifiziert, die Ende Januar 2019 auf dem Campus des Massachusetts Institute of Technology (MIT) im Stadtviertel Cambridge der Metropole Boston im US-amerikanischen Bundesstaat Massachusetts ausgetragen wird. Der von der European Space Agency (ESA) und der National Aeronautics...

...mehr

Brandanschlag von einem AfD-Mitarbeiter beauftragt?

Dienstag, 22. Januar 2019

Im Februar vergangenen Jahres wurde das Gebäude der Ungarischen Kulturvereinigung in Transkarpatien (KMKSZ) in Uschhorod, der Hauptstadt der ukrainischen Oblast Transkarpatien, in Brand gesetzt (ADZ berichtete am 2. März 2018). Angreifer hatten einen Molotowcocktail in das Gebäude geworfen, der ein Feuer verursachte, welches den größten Teil des Erdgeschosses zerstörte. Verdächtigt wurden drei rechtsradikale Polen. Sie stehen aktuell im...

...mehr

Wir sind Sucher

Sonntag, 20. Januar 2019

Wir Menschen sind Sucher. Was suchen wir? Der Bergmann sucht im Schoße der Erde, oft unter Lebensgefahr, nach Gold, Silber, Erzen, Kohle, Erdöl und Erdgas. Der Physiker will die Gesetze der Natur erkunden, um sie in unseren Dienst zu stellen. Der Geograf erforscht unbekannte Erdteile und fremde Länder. Der Naturwissenschaftler will unbekannte Tiere und Pflanzen finden. Der Astronom will mit Teleskopen neue Sternsysteme erkunden. Der...

...mehr

Unterstützung für Sozialprojekte in Rumänien

Sonntag, 20. Januar 2019

Es gab eine Zeit Anfang der 1990er Jahre, da stand Rumänien oft in den Schlagzeilen der mittel- und westeuropäischen Zeitungen. Große Armut prägte viele Regionen des Landes, die Kinderheime boten erschütternde Anblicke, Straßenkinder, Obdachlose und streunende Hunde gehörten zum Alltag in zahlreichen Städten, darunter auch im westrumänischen Temeswar/Timișoara. Seitdem hat sich in Rumänien vieles zum Besseren gewandt. Sozialprojekte wurden auf...

...mehr

Pintea: „Privatärzte hintertreiben Krankenhausbau“

Sonntag, 20. Januar 2019

Gesundheitsministerin Sorina Pintea, die vorher Managerin des Kreiskrankenhauses Baia Mare war, bestritt Mittwoch beim Sitz der PSD in Temeswar eine Pressekonferenz („Ich weiß nicht, warum Fragen des Gesundheitssystems überpolitisiert werden, indem solche Pressekonferenzen in einem Parteisitz stattfinden. Aber da sind wohl manche schon im Wahlkampf! Ich nicht!“) Sie sprach zwei fürs Banater Gesundheitswesen wichtige Themen an: den Bau eines...

...mehr

Mit wissenschaftlichem Blick zwischen den Zeilen gelesen

Samstag, 19. Januar 2019

Eigentlich dürfen wir ein bisschen stolz sein: Es gibt eine neue Doktorarbeit über die „Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien“ (ADZ). Was ist so besonders an dem kleinen Nischenblatt der deutschen Minderheit in Rumänien, dass sich Sprachwissenschaftler dafür interessieren? Die ADZ ist die einzige deutschsprachige Tageszeitung in Südosteuropa. Sie besteht – wenn auch früher unter dem Namen „Neuer Weg“ und als Propagandamittel der Kommunisten...

...mehr

Umstieg der Stadtbewohner auf öffentlichen Personentransport gefördert

Freitag, 18. Januar 2019

Ausgehend von der Tatsache, dass der Straßenverkehr in der Stadt unter der Zinne zu Stoßzeiten zusammenzubrechen droht, hat die Stadtleitung einige Vorhaben ins Auge gefasst, die vom Stadtrat schon abgesegnet wurden, andere stehen zur öffentlichen Aussprache, damit diese durch Vorschläge verbessert werden. Hauptziel ist, den Umstieg von der Benutzung des eigenen Wagens auf die Busse des öffentlichen Personentransports durch mehrere Mittel zu...

...mehr

Festnahmen nach mutmaßlichem Mord in Mediasch

Donnerstag, 17. Januar 2019

Nach dem Besuch einer Diskothek in Mediasch soll ein 30-jähriger Mann einen jungen Erwachsenen getötet haben. Wie die Staatsanwaltschaft Hermannstadt/Sibiu am Montag mitteilte, wurde die Kriminalpolizei der Direktion Hermannstadt in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag davon verständigt, dass im Mediascher Krankenhaus ein Mann aufgrund von Gewalteinwirkungen verstorben sei. Der mutmaßliche Täter wurde am Sonntag nahe Blasendorf/Blaj...

...mehr