MEINUNG UND BERICHT: Nachrichtenarchiv

Ein kulinarischer Botschafter in Bukarest

Sonntag, 28. Februar 2016

Untergebracht in einer alten Villa samt Garten in der Nähe des Dacia Boulevards, erfreut sich die „Societe Gourmet“ (http://www.societegourmet.ro/en/) von Chefkoch Daniel Wendorf und Managerin Raluca Ichim wachsender Beliebtheit....[mehr]

WORT ZUM SONNTAG: Frieden mit Gott

Sonntag, 28. Februar 2016

„Was habe ich davon, dass ich Christ bin?“ Das habe ich einmal die Schüler im Religionsunterricht gefragt. Die Antwort war – ein großes Schweigen. Ich frage mich, was wohl die Erwachsenen auf diese Frage antworten würden: „Was...[mehr]

Tränen aus der Vergangenheit

Samstag, 27. Februar 2016

„Ich habe keine Wurzeln in der Bukowina, doch wenn man Forschung ohne die Menschen macht, dann ist sie umsonst“, erklärt Dr. Ortfried Kotzian, der das 1989 in Augsburg eröffnete Bukowina-Institut aufgebaut und bis 2002 geleitet...[mehr]

Das dunkle Vorleben des Ex-Präfekten

Freitag, 26. Februar 2016

Der Coup der DIICOT- und DNA-Staatsanwälte, medial wirkungsvoll den Präfekten von Karasch-Severin, Nicolae Miu-Ciobanu, aus einer Tagung des Präfekturkollegiums zum Verhör in einem Steuerbetrugsfall zum Polizeiinspektorat...[mehr]

Ein Stiefkind der Stadtgeschichte

Donnerstag, 25. Februar 2016

Viele Autoren befassten sich mit der baulichen Geschichte von Kronstadt/Braşov und es gibt kaum einen Mauerabschnitt, Turm oder eine Bastei in oder nahe der Inneren Stadt, deren Geschichte nicht ausgeleuchtet wurde. Auch die...[mehr]

Schreiben macht frei

Donnerstag, 25. Februar 2016

Die „Rheinische Post“, die meistgelesene Zeitung Nordrhein-Westfalens, berichtete diese Tage, dass eine Reihe von rumänischen Spitzenpolitikern und Unternehmern in den letzten Jahren wegen Korruption in Haft gekommen seien. Laut...[mehr]

Der Wunsch nach politischer Veränderung und die Bereitschaft, politisch aktiv zu werden, wachsen in Rumänien

Mittwoch, 24. Februar 2016

Die rumänische Gesellschaft, vor allem die rumänische Jugend, ist protestwilliger als man es noch vor wenigen Jahren hätte erahnen können. Das stellen nicht nur die jüngsten Sozialbewegungen unter Beweis, sondern auch die...[mehr]

Einweihung des Rolf-Bossert-Saals in Reschitza

Dienstag, 23. Februar 2016

Am 17. Februar stand Rolf Bossert (1952-1986) im Mittelpunkt seines Geburtsortes Reschitza: Das Demokratische Forum der Banater Berglanddeutschen (DFBB), der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „Deutsche Vortragsreihe...[mehr]

Halali, jetzt kommt die Waldpolizei

Dienstag, 23. Februar 2016

Die rumänischen Wälder sind längst nicht mehr die von Nationaldichter Mihai Eminescu besungenen märchenhaften Urwälder (codrii de aramă). Fichten und Tannen, Buchen und Eichen, Pappeln und Linden stehen wohl noch auf 27 Prozent...[mehr]

Anatomie-Stunde oder öffentliche Leichenschau?

Sonntag, 21. Februar 2016

Das menschliche Gehirn steckt hinter einer Glaswand. Es ist rosa und wellig. Auf der einen Hälfte hat es einen schwarzen Fleck: getrocknetes Blut. Mit Begeisterung betrachten es die Medizinstudenten, die sich gerade die Exponate...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 40
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 Nächste > Letzte >>