MEINUNG UND BERICHT: Nachrichtenarchiv

Von Rumänien nach Europa

Dienstag, 28. Februar 2017

In der vergangenen Woche haben zunächst das Oberhaus und schließlich auch das Unterhaus die Eilverordnung Nr. 14 angenommen. Die umstrittenen Änderungen des Strafgesetzbuchs und der Strafprozessordnung aus Eilverordnung Nr. 13...[mehr]

Lokaler Schulterschluss PSD-PNL

Dienstag, 28. Februar 2017

Eine Geste der Vernunft zugunsten der Bürger des Verwaltungskreises Karasch-Severin zeigten dieser Tage Bürgermeister Ioan Popa (PNL) und Kreisratspräses Silviu Hurduzeu (PSD), als sie sich an der DN 58A (Reschitza-Lugosch)...[mehr]

Zuhause im eigenen Museum

Sonntag, 26. Februar 2017

Ein leidenschaftliches Hobby ist ein bisschen wie die große Liebe: Es begleitet einen durchs Leben, schenkt Freude und erfüllte Stunden, lässt einen an den Sinn des Daseins glauben; man scheut keine Mühe, es zu pflegen und...[mehr]

WORT ZUM SONNTAG: 1907

Sonntag, 26. Februar 2017

Am 21. Februar vor genau hundertundzehn Jahren brach im damaligen Rumänien der Große Bauernaufstand aus. Er umfasste drei Monate lang das ganze Land. Korrupte Staatsbedienstete hatten die Bodenreformen der vergangenen vierzig...[mehr]

Zuckerbrot und ein paar Ohrfeigen

Samstag, 25. Februar 2017

Zuerst die gute Nachricht: die wochenlangen, massiven Bürgerproteste in Rumänien wurden in Brüssel außerordentlich positiv aufgenommen, so MdEP Markus Ferber, der erste stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft...[mehr]

Ein einziger Eisbrecher schafft keine Fahrrinne

Samstag, 25. Februar 2017

Das am 10. Januar ausgesprochene Verbot der Schifffahrt auf der Unteren Donau ist am Montag, den 20. Februar, aufgehoben worden. Der Direktor der Flussverwaltung Untere Donau, Dorian Dumitru, gab die Wiedereröffnung der...[mehr]

Junge Menschen stehen auf Analogtechnik

Samstag, 25. Februar 2017

Man könnte behaupten, viele junge Menschen würden den Zusammenhang zwischen einer Audiokassette und einem Bleistift nie verstehen. Oder überhaupt nicht wissen, was man mit einer Kassette und einem Walkman anfangen kann. Dass man...[mehr]

Bergland: drei Mülldeponien auf EU-Liste

Freitag, 24. Februar 2017

Im Skandal um mehrere Dutzend illegal benutzte bzw. nicht verplombte Mülldeponien Rumäniens, deretwegen die EU gegen Rumänien ein Vertragsverletzungsverfahren vor dem EU-Gerichtshof eröffnet hat, spielt auch das Banater Bergland...[mehr]

Urbane Akzente für Banater Gemeinden

Donnerstag, 23. Februar 2017

Jünger werden die alten Banater Gemeinden und Dörfer nicht: Das zeigt sich - wie in allen ländlichen Gegenden des Landes - von Jahr zu Jahr mehr an den verwahrlosten Häuserreihen, der schier unausweichlichen Überalterung ihrer...[mehr]

„Rumänien hat neue Maßstäbe gesetzt“

Mittwoch, 22. Februar 2017

Seit Anfang Januar ist Cord Meier-Klodt Deutschlands Botschafter in Bukarest. Der Karrierediplomat studierte Romanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaften und trat 1985 in den Auswärtigen Dienst ein. Karrierestationen im...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 36
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-36 Nächste > Letzte >>