SPORT: Nachrichtenarchiv

Rumänien zeigte unteres Mittelmaß

Dienstag, 21. Juni 2016

Zunächst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu. Diese Aussage von hohem Unterhaltungswert wird in Fußballerkreisen gern aufgerufen. Für die rumänische Fußballauswahl und ihren Auftritt im letzten Gruppenspiel...[mehr]

Trostpflaster: Ein Punkt gegen die Schweiz

Donnerstag, 16. Juni 2016

Im Spiel gegen Frankreich hatte Anghel Iordănescu gegen Ende der Partie Gabriel Torje für Adrian Popa und Chipciu für Stanciu auf das Feld geschickt. Am Mittwochabend im Parc de Princes-Stadion gegen die Schweiz begann er mit...[mehr]

Auftakt war keine Abwehrschlacht

Montag, 13. Juni 2016

Einen mutigen Auftritt legte Rumäniens Fußballauswahl im Eröffnungsspiel der EM in Frankreich hin, doch außer etwas Lob und vielleicht Mut auf mehr, bleibt nichts, denn die Punkte sind beim Gegner. Frankreich bezwang nämlich die...[mehr]

Rumäniens Auswahl spielt zum EM-Auftakt

Donnerstag, 09. Juni 2016

Wenn sich am Freitagabend Frankreich und Rumänien gegenüberstehen, ist es eine Premiere für Rumäniens Fußball-Nationalmannschaft; sie bestreitet nämlich zum ersten Mal in der Geschichte ein  Eröffnungsspiel bei einem großen...[mehr]

Pankota sichert sich Klassenerhalt

Montag, 06. Juni 2016

Mit dem 10. Spieltag endete am Wochenende auch die Play-Out-Runde in der Zweiten Rumänischen Fußballliga. Mit Uni Klausenburg ist eine der Traditionsmannschaften des Rumänischen Fußballs nach einem 1:3 bei Unirea Tărlungeni in...[mehr]

UTA dem Aufstieg einen Schritt näher

Montag, 06. Juni 2016

Mit vier Junioren auf dem Platz ist UTA Arad am Samstagabend auf Tuchfühlung mit der ersten Rumänischen Fußballliga gegangen. 4:1 gewannen die Arader das Rückspiel im ersten Relegationsduell um den Aufstieg in die höchste...[mehr]

Schaulaufen gegen schwachen Gegner

Montag, 06. Juni 2016

Mit einem 5:1 schließt Rumäniens Fußball-Nationalmannschaft ihre Vorbereitungen für die EM in Frankreich ab. Das Ergebnis lässt zumindest teilweise die schlechten Spiele und Resultate aus der Vorbereitung mit vielen Diskussionen...[mehr]