Tourismus: Nachrichtenarchiv

Athen mit seinen Höhen und Tiefen

Sonntag, 28. Mai 2017

Denkt man an Griechenland, so stellt man sich ein wunderbares blaues Meer vor, spielt im Kopf das Lied aus dem Film „Alexis Sorbas“ ab, träumt davon, den Anisschnaps Ouzo zu verkosten und die wohltuende Wärme der Sonne am Strand...[mehr]

Die Stadt, wo eine Minderheit die Mehrheit stellt

Sonntag, 21. Mai 2017

Viel Sonne bescheren die letzten Apriltage den Bewohnern von Sankt Georgen, der Hauptstadt des Landeskreises Covasna, die offiziell Sfântu Gheorghe heißt, von den meisten aber Sepsiszentgyörgy genannt wird, denn rund drei Viertel...[mehr]

Gardaland – ein Phantasieland im Norden Italiens

Freitag, 12. Mai 2017

Familien mit Kindern können frühlingshafte Temperaturen und lange Tage kaum erwarten, um Wochenendexkursionen zu planen, damit Nachwuchs und Eltern sich gleichermaßen der Natur oder Kultur im Freien erfreuen. Im Mai sind alle...[mehr]

Eine Stadt in zwei Staaten

Sonntag, 07. Mai 2017

Für den Wanderer, der durch eine Landschaft geht und an ein Flussufer gelangt, ist der Fluss eine Grenze. Er schneidet ihm den Weg ab, lässt nicht zu, dass er auf der anderen Seite weiter geht. Für Völker sind Flüsse hingegen...[mehr]

Eine Reise durch das Land des Kleeblatts

Montag, 01. Mai 2017

Der Bus, der vom Flughafen ins Zentrum von Dublin fährt, hält an einer Ampel an. Dicke Regentropfen klatschen an die Fensterscheiben. Draußen ist es düster und neblig.  Einen wunderschönen guten Morgen aus dem sonnigen Dublin,...[mehr]