Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Immofinanz will sich an CA Immo beteiligen

Mittwoch, 25. März 2015

Bukarest (ADZ) - Der österreichische Konzern Immofinanz mit Immobilienaktiva von mehr als 900 Millionen Euro in Rumänien will ins Aktionariat von CA Immo eintreten mit einem Angebot von  mehr als 530  Millionen Euro für 29...[mehr]

Ford will SUV EcoSport in Craiova bauen

Mittwoch, 25. März 2015

Bukarest (ADZ) - Der US-Autokonzern Ford will möglicherweise seinen SUV EcoSport im seinem rumänischen Werk in Craiova bauen. Die  Produktion könnte in der zweiten Hälfte 2017 starten. In den kommenden Monaten soll die endgültige...[mehr]

Energie- und Finanzwerte belasten Börse erneut

Dienstag, 24. März 2015

Der Aktienumsatz an der Bukarester Wertpapierbörse stieg in der vergangenen Woche um fast 30 Prozent im Vergleich zur Vorwoche. So wurden mit Aktien 217 Millionen Lei (49,2 Millionen Euro) umgesetzt. Damit stieg der...[mehr]

Pipeline unter der Donau zwischen Giurgiu und Russe

Dienstag, 24. März 2015

Bukarest (ADZ) -Transgaz und Bulgartransgaz veranstalten eine gemeinsame Ausschreibung für den Bau einer Gas-Pipeline unter der Donau. Der Auftrag hat einen Wert von 4,7 Millionen Euro ohne Mehrwertsteuer. Rumänien und Bulgarien...[mehr]

Durchschnittliche Rente lag im vierten Quartal bei 847 Lei

Freitag, 20. März 2015

Bukarest (ADZ) - Im vierten Quartal 2014 gab es in  Rumänien insgesamt 5,346 Millionen Rentner, das sind 47.000 weniger als im vierten Quartal 2013 und 4000 weniger als im dritten Quartal 2014. Die durchschnittliche Monatsrente...[mehr]

Großhandel im Januar um 1,5 Prozent höher

Freitag, 20. März 2015

Bukarest (ADZ) - Der Großhandel (ohne Fahrzeuge) ist im  Januar 2015 im Vergleich zu Dezember um 2,2 Prozent niedriger ausgefallen. Im Vergleich zu Januar 2014 war der Großhandel saison- und arbeitstagbereinigt um 1,5 Prozent...[mehr]

Arbeitslosigkeit leicht gestiegen im Februar

Donnerstag, 19. März 2015

Bukarest (ADZ) – Im Februar 2015 ist die Arbeitslosenquote nach Angaben der Nationalen Beschäftigungsagentur ANOFM gegenüber dem Vormonat Januar um 0,05 Prozentpunkte auf 5,51 Prozent gestiegen. Im Vergleich zu Februar 2014 ist...[mehr]

Dacia legt auf dem EU-Markt um 3,7 Prozent zu

Donnerstag, 19. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Zulassung von neuen Autos ist in Rumänien in den ersten beiden Monaten 2015 um 3,7 Prozent auf 9094 Einheiten im Vorjahresvergleich gestiegen, teilte der Verband der europäischen Automobilkonstrukteure ACEA...[mehr]

Ausländer gaben 2014 rund 1,1 Milliarden Euro aus

Donnerstag, 19. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die 1,91 Millionen ausländische Touristen gaben im vergangenen Jahr 2014 in Rumänien 1,14 Milliarden Euro aus, den Großteil für die Unterkunft.Die meisten Touristen (61,3 Prozent) kamen nach Rumänien für...[mehr]

Überschuss in der Leistungsbilanz

Mittwoch, 18. März 2015

Bukarest (ADZ) – Im Januar 2015 hat die Leistungsbilanz Rumäniens einen Überschuss von 554 Millionen Euro verzeichnet, im Januar 2014 waren es plus 252 Millionen Euro.  Der Leistungsbilanzüberschuss ist nach Angaben der...[mehr]