Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Durchschnittslohn im Januar bei 388 Euro

Donnerstag, 12. März 2015

Bukarest (ADZ) - Im Januar ist der durchschnittliche Nettolohn in Rumänien im Vergleich zum Vormonat um 126 Lei und damit nominell um 6,8 Prozent (inflationsbereinigt minus 7,2 Prozent) auf 1740 Lei gesunken (rund 388 Euro zu dem...[mehr]

Zentrale Buchhaltung der Deutschen Bahn in Bukarest eingeweiht

Mittwoch, 11. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Deutsche Bahn hat am Montag ihren zentralen Buchhaltungsstandort für Europa in Bukarest eingeweiht. Als Ehrengast der Veranstaltung begleitete Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier im Rahmen seines...[mehr]

Konsumpreise im Februar 0,4 Prozent höher als vor einem Jahr

Dienstag, 10. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Konsumpreise sind im Februar um 0,3 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen und lagen damit 0,4 Prozent über dem Preisniveau im Februar 2014. Das Nationale Statistikamt (INS) meldete am Dienstag, dass die...[mehr]

Bukarests Börse wartet lieber ab vor Aufdrehen des EZB-Geldhahnes

Dienstag, 10. März 2015

Die Bukarester Wertpapierbörse BVB scheint in der ersten Märzwoche eine Wartungsstellung eingenommen zu haben. Der Gesamtumsatz mit Aktien – 137 Millionen Lei oder 30,8 Millionen Euro – ging im Vergleich zur Vorwoche um 24,7...[mehr]

2015 über 500 Mio. Euro EU-Gelder ausgezahlt

Dienstag, 10. März 2015

Bukarest (ADZ) - Rumänien wurden im laufenden Jahr bisher 565 Millionen Euro von der Europäischen Kommission überwiesen. Laut Informationen des Ministerium für EU-Fonds, die am Montag bekanntgegeben wurden, handelt es sich dabei...[mehr]

Weniger fertiggestellte Wohnungen 2014

Montag, 09. März 2015

Bukarest  (ADZ) - Im vergangenen Jahr 2014 wurden insgesamt 42.589 Wohnungen fertiggestellt, um 998 weniger als im Jahr davor. Davon waren 49,7 Prozent im ländlichen Raum. Aus privaten Fonds wurden 119 mehr als 2013 gebaut, aus...[mehr]

Konsum treibt Wirtschaftswachstum an

Samstag, 07. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Wirtschaftsleistung Rumäniens betrug im vergangenen Jahr insgesamt 669,5 Milliarden Lei (150,8 Mrd. Euro). Das Nationale Statistikamt (INS) gab am gestrigen Freitag für das vergangene Jahr ein...[mehr]

Dacia legt in Großbritannien um 18,4 Prozent zu

Freitag, 06. März 2015

Bukarest (ADZ)  - Die Dacia-Zulassungen in Großbritannien sind in den ersten beiden Monaten 2014 um 18,4 Prozent auf 2189 Einheiten gestiegen. Der britische Markt wuchs im Januar und Februar um 8,2 Prozent auf 241.814 Autos....[mehr]

Weniger Investitionen in der Wirtschaft 2014

Freitag, 06. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Investitionen in der rumänischen Wirtschaft sind im vergangenen Jahr 2014 um 3,1 Prozent auf 65,599 Milliarden Lei im Vergleich zu derselben Zeitspanne 2013 gesunken, teilte das Nationale Institut für...[mehr]

Lukoil steigert Ausgaben 2014 auf 189 Millionen US-Dollar

Freitag, 06. März 2015

Bukarest (ADZ) - Die Ausgaben für Erkundungen und Produktion von Lukoil sind in Rumänien im vergangenen Jahr auf beachtliche 189 Millionen US-Dollar gestiegen, nach nur 7 Millionen US-Dollar 2013. Auf internationaler Ebene sind...[mehr]