Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Haushaltsdefizit auf 3,7 Milliarden Lei gestiegen

Freitag, 28. Oktober 2016

Bukarest - Rumänien hat nach neun Monaten 2016 ein Haushaltsdefizit von 3,7 Milliarden Lei verzeichnet, was 0,49 Prozent des für dieses Jahr veranschlagten Bruttoinlandsprodukt (BIP) entspricht, teilte das Finanzministerium mit....[mehr]

FP-Angebot an SNP-Aktien diktiert Marktgeschehen, Bankaktien werden interessant

Dienstag, 25. Oktober 2016

Der Umsatz an der Bukarester Wertpapierbörse erfuhr bereits zu Beginn der vergangenen Handelswoche einen kräftigen Schub durch die Umsetzung des Angebots an SNP-Aktien durch den Fonds Proprietatea (FP, 0,806 Lei, ISIN...[mehr]

Joghurtmarkt um 10 Prozent gewachsen

Dienstag, 25. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - Der rumänische Markt für Joghurtprodukte ist im ersten Halbjahr 2016 sowohl als Volumen als auch wertmäßig im Vorjahresvergleich gewachsen. Der Zuwachs beträgt mehr als 10 Prozent, sagte Danone-Generaldirektor...[mehr]

ArcelorMittal will weiter in Galatz investieren

Samstag, 22. Oktober 2016

Bukarest  (ADZ) - ArcelorMittal will weiter in die Stahlproduktion in Rumänien investieren, nachdem im Hüttenkombinat in Galatz bereits 400 Millionen US-Dollar investiert wurden, sagte der Vorsitzende und Generaldirektor von...[mehr]

Versicherer: Private Krankenversicherungen schwach entwickelt

Freitag, 21. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - Der Markt für private Krankenversicherungen ist laut Franz Weiler, CEO von Uniqa Asigurări, in Rumänien sehr schwach entwickelt und könnte in Zukunft um 20 bis 30 Prozent jährlich wachsen. Rumänien liegt mit 0,4...[mehr]

Caroli Foods mit 34 Prozent mehr Umsatz

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - Die Caroli Foods Group, einer der größten Hersteller von Wurst- und Fleischwaren, hat im ersten Halbjahr einen Umsatz von 229 Millionen Lei, 34 Prozent mehr als in der Vergleichsperiode des Vorjahres, erzielt....[mehr]

Österreichisches Know-how für Rumänien

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Bukarest - Schon heute sind zahlreiche Unternehmen aus Österreich am Ausbau der Infrastruktur in Rumänien beteiligt. Die Außenhandelsabteilung der österreichischen Botschaft in Bukarest wünscht sich, dass dies auch in Zukunft so...[mehr]

Schwache Umsätze an der BVB, alle Aufmerksamkeit galt SNP-Aktien

Dienstag, 18. Oktober 2016

Bukarests Börse schloss die vergangene Handelswoche mit Verlusten, die sich jedoch in Grenzen hielten. Der Energiewerte-Index BET-NG stand dabei mit minus 0,9 Prozent an der Spitze. Schuld daran war der Verlust von 2,8 Prozent...[mehr]

Cartel Alfa: Einer von fünf Rumänen von Erwerbsarmut betroffen

Dienstag, 18. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - Einer von fünf Rumänen ist trotz einer Vollzeitstelle wegen zu niedrigen Erwerbseinkommen von Armut betroffen. Entsprechend einer Mitteilung des Gewerkschaftsbündnis Cartel Alfa zum Internationalen Tag für die...[mehr]

Leistungsbilanzdefizit nach acht Monaten bei 2,1 Mrd. Euro

Dienstag, 18. Oktober 2016

Bukarest (ADZ) - In den ersten acht Monaten 2016 hat die Leistungsbilanz Rumäniens ein Defizit von 2,110 Milliarden Euro verzeichnet, in der Vorjahresperiode waren es 939 Millionen Euro. Das tiefere Leistungsbilanzdefizit liegt...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 24
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-24 Nächste > Letzte >>