Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Rumänischer Markt legt kräftig zu in Erwartung hoher Dividendenauszahlungen

Dienstag, 28. Februar 2017

Bukarests Aktienmarkt durchlebte eine durchaus erfreuliche Handelswoche, mit Zuwächsen für sämtliche Indizes. Der Hauptindex BET schloss die Woche bei einem Stand von 7953,87 Punkten, mit einem Zuwachs von 2,69 Prozent. Dabei...[mehr]

CFA-Studie: Vertrauen in die Wirtschaft sinkt

Dienstag, 28. Februar 2017

Bukarest - Das Vertrauen der Finanzanalysten in die Wirtschaft Rumäniens für die  kommenden zwölf Monaten hat sich im Januar weiter verschlechtert, heißt es in einer Mitteilung des Finanzinvestorenverbands CFA România. Der...[mehr]

Einkommen reichster 20 Prozent acht Mal höher als ärmster 20 Prozent

Dienstag, 28. Februar 2017

Bukarest (ADZ) - Die reichsten 20 Prozent der Rumänen haben ein Einkommen, das durchschnittlich acht Mal höher als jenes der 20 Prozent ärmsten Leute ist, was deutlich höher als der europäische Durchschnitt ist, heißt es im...[mehr]

Deutsch-rumänische Wirtschaftsgespräche in Jassy

Samstag, 25. Februar 2017

Jassy - Am 21. Februar 2017 fand zum zweiten Mal eine Gesprächsrunde des deutsch-rumänischen Wirtschaftsforums Iasi statt. An der vom deutschen Kulturzentrum Jassy/Iaşi organisierten Veranstaltung, die unter dem Motto „EU...[mehr]

OMV Petrom will Benzin aus Flüssiggas produzieren

Freitag, 24. Februar 2017

Bukarest - Die Erdölgesellschaft OMV Petrom will rund 60 Mio. Euro in eine neue Produktionslinie in der Raffinerie Petrobrazi investieren, wo Flüssiggas GPL in Benzin umgewandelt werden soll. Der Vorgang gründet auf einer von der...[mehr]

Vast Resources steigert Kupfer- und Zinkproduktion

Freitag, 24. Februar 2017

Bukarest - Die Gesellschaft Vast Resources hat im letzten Quartal 2016 die Produktion von Kupfer- und Zinkkonzentrat um 44 Prozent beziehungsweise um 371 Prozent in der Mine Mănăila im Vorjahresvergleich gesteigert. Im selben...[mehr]

Rumänien Platz drei bei unterqualifiziertem Personal

Donnerstag, 23. Februar 2017

Bukarest - In einer Rangordnung der Länder mit unterqualifiziertem Personal belegt Rumänien mit 72 Prozent Platz drei nach Japan (86 Prozent) und Taiwan (73 Prozent), heißt es in einer Studie des...[mehr]

Studie: Höhere Lohnsteigerungen im Privatsektor

Donnerstag, 23. Februar 2017

Bukarest - Privatunternehmen haben für 2017 durchschnittlich Lohnsteigerungen von 4,5 Prozent eingeplant. Dies geht aus der am Dienstag vorgelegten Studie „HR-Barometer“ des Beratungsunternehmens PwC hervor. Entsprechend der...[mehr]

Kartellbehörde ermittelt wegen Treibstoffpreisen

Mittwoch, 22. Februar 2017

Bukarest (ADZ) - Die rumänische Wettbewerbsbehörde (Consiliul Concurenţei) hat am Treibstoffmarkt eine Untersuchung eröffnet um festzustellen warum Benzin- und Dieselpreise in Rumänien höher sind als in der Europäischen Union....[mehr]

Börse schließt vorwiegend freundlich, Berichtssaison bringt interessante Veränderungen zutage

Dienstag, 21. Februar 2017

Der rumänische Aktienmarkt folgte dem Trend der Vorwoche und schloss vorwiegend freundlich. Nur der Finanzwerte-Index BET-FI verlor an Wert in der vergangenen Woche. Das Kursminus von 1,35 Prozent war den Kurskorrekturen der...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 32
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-32 Nächste > Letzte >>