Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Börse schließt Juli im grünen Bereich ab, Bankaktien stehen bei Anlegern im Fokus

Dienstag, 31. Juli 2018

Die Börse startete zum Teil positiv zu Beginn dieser Woche, mit einem Plus von 0,65 Prozent für den Hauptindex BET. Dieser wurde vor allem von den Blue Chips OMV Petrom (SNP, 0,3225 Lei, ISIN ROSNPPACNOR9), BRD (BRD, 14,34 Lei,...[mehr]

Continental AG erwarb ehemalige UMT-Industrieplattform

Samstag, 28. Juli 2018

Temeswar – Der deutsche Automobilzulieferer Continental hat die ehemalige Plattform des Temeswarer Maschinenbauunternehmens „Uzinele Mecanice Timișoara“ (UMT) erworben. Das 32-Hektar-Gelände der Firmengruppen Prompt-UMT ist...[mehr]

Förderprogramm für einheimische Tomaten

Samstag, 28. Juli 2018

Bukarest (ADZ) - Fast 151 Millionen Lei hat das Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung im Rahmen des Programms zur Förderung des Tomatenanbaus an beteiligte Farmer überwiesen. Wie das Ministerium Anfang der...[mehr]

Maßnahmen zur Motivierung der Arbeitnehmer

Freitag, 27. Juli 2018

Auch wenn die rumänischen Regelungen hinsichtlich steuerlicher Vergünstigungen für Angestellte nicht sehr großzügig sind, stehen Arbeitgebern doch einige Möglichkeiten, zusätzlich zum Gehalt Vorteile zu gewähren, zur Verfügung....[mehr]

Verlust-Woche an der Börse und Konfusion unter den Energiewerten

Dienstag, 24. Juli 2018

Die Bukarester Börse hat eine rote Woche abgeschlossen. Dennoch hielten sich die Verluste sehr in Grenzen, sodass man fast von einer Seitwärtsbewegung des Marktes sprechen kann. Der Hauptindex BET verlor auf Wochensicht 0,44...[mehr]

Dingliche Rechte für Versorgungsleitungen auf fremden Grundstücken erforderlich

Freitag, 20. Juli 2018

Der Anschluss eines Grundstücks an verschiedene Versorgungsdienste wie Wasser und Abwasser, Strom, Gas und Telekommunikation ist nicht immer durch einen direkten Zugang an das öffentliche Versorgungsnetz möglich. Häufig müssen...[mehr]

Eindringliche Warnung der Nationalbank Rumäniens

Donnerstag, 19. Juli 2018

Bukarest (ADZ) – Die Nationalbank Rumäniens (BNR) hat ausdrücklich vor einer Verschlechterung der gesamtwirtschaftlichen Lage im Inland gewarnt. Das Vertrauen in die positive Entwicklung der rumänischen Wirtschaft sei im...[mehr]

Leistungsbilanzdefizit steigt auf drei Milliarden Euro

Mittwoch, 18. Juli 2018

Bukarest (ADZ) - Das Leistungsbilanzdefizit Rumäniens ist im Zeitraum Januar bis Mai 2018 auf 3,018 Milliarden Euro gestiegen, 412 Millionen Euro mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Entsprechend einer Mitteilung von Montag...[mehr]

Aktienmarkt dreht leicht ins Plus, Alro überrascht Anleger mit geänderten Spielregeln

Dienstag, 17. Juli 2018

Nach einer längeren Zeit der Kursrückgänge raffte sich die Bukarester Börse in der vergangenen Woche wieder etwas auf. Zwar legte der Hauptindex BET auf Wochensicht 1,25 Prozent zu, doch das reichte nicht, um die...[mehr]

Weitere Hürden für Rechtsmittel bei öffentlicher Auftragsvergabe

Freitag, 13. Juli 2018

Nachdem das Primärrecht im Bereich öffentlicher Auftragsvergabe Ende Dezember 2017 geändert wurde, traten im Juni und Juli 2018 neue Regelungen in Kraft, die sowohl das Primär- und Sekundärvergaberecht als auch die...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 18
<< Erste < Vorherige 1-10 11-18 Nächste > Letzte >>